Lehrende

zurück

Prof. Dominik Wollenweber

Prof. Dominik Wollenweber
  • Geboren am 9.6.1967 in Gräfelfing
  • Oboenstudium bei Prof. Hagen Wangenheim an der Hochschule für Musik und Theater München und bei Simon Dent am Richard-Strauss-Konservatorium München
  • 1991 bis 1993 Stipendiat der Herbert von Karajan-Stiftung der Berliner Philharmoniker, Unterricht bei dem Solo-Oboisten Hansjörg Schellenberger
  • Während dieser Zeit Solo-Oboist im European Union Youth Orchestra unter Claudio Abbado
  • 1993 Festengagement beim Berliner Philharmonischen Orchester als Solo-Englischhornist
  • Zahlreiche solistische und kammermusikalische Auftritte (Oboe und Englisch-Horn) im In- und Ausland
  • Langjähriger Verantwortlicher der Holzbläser des Gustav Mahler Jugendorchesters
  • Verleihung des Bayerischen Kulturpreises 1990 sowie Preisträger des ARD-Musikwettbewerbes für Oboe 1996
  • Seit 2000 Gastprofessur für Oboe an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin