Lehrende

zurück

Prof. Christhard Gössling

Prof. Christhard Gössling
  • Geboren am 1.9.1957 in Höxter
  • Studium Posaune bei Prof. Willi Walther in Detmold
  • Erstes Engagement 1978 als stellvertretender Soloposaunist in Gelsenkirchen
  • 1979 bis 1984 Soloposaunist im Gürzenichorchester Köln
  • Seit 1984 Soloposaunist der Berliner Philharmoniker
  • Neben seinem Festengagement regelmäßige kammermusikalische Tätigkeiten
  • 2000 bis 2008 Rektor der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, seit 1996 Professor für Posaune an dieser Hochschule