Lehrende

zurück

Carolina Lares – Jaffé

  • Geboren 1981 in Caracas, Venezuela.
  • 2004 Abschluss der Ausbildung zur Physiotherapeutin an der Universidad Central de Venezuela.
  • 2008 Abschluss des Studiengangs Bachelor in Health an der Hogeschool van Amsterdam.
  • 2008 bis 2009 Weiterbildung Musikphysiologie im Künstlerischen Alltag am Kurt-Singer-Institut für Musikphysiologie und Musikergesundheit.
  • Bis 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Osnabrück im EU-Projekt Musikphysiologie, sowie von 2009 bis 2010 am Europäischen Institut für Sport- und Künstlermedizin in Kooperation mit der Ludwig-Maximilians-Universität München.
  • Seit 2008 Praxistätigkeit als Physiotherapeutin mit Schwerpunkt Performing Artists.
  • Vorträge bei verschiedenen musikmedizinischen Gesellschaften im Bereich Prävention und Therapie.
  • Teilnahme mit Vortrag am Symposium on Medical Problems of Performing Artists in den USA sowie an der Musik- und Gesundheits-Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Musik und Medizin.
  • Seit 2011 Moderation von Workshops zum Thema Gesundheitsförderung und Prävention bei Studierenden und professionellen Musikern.
  • 2011 bis 2012 Dozentin für Musikphysiologie an der Hochschule Osnabrück.
  • Gesangsunterricht bei Catalina Restrepo, Mitglied im Latinoamerikanischen Chor “Restrepo“.
  • Seit 2012 Künstlerische Lehrkraft des Kurt-Singer-Instituts für Musikphysiologie und Musikergesundheit der Hochschule für Musik Hanns Eisler und der Universität der Künste Berlin.