Sonstige Stellen

Volontariat Veranstaltungsmarketing

Die Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin sucht zum 1. November 2017 eine Volontärin/einen Volontär im Bereich Veranstaltungsmarketing,

zunächst befristet auf ein Jahr (mit der Option der Verlängerung um ein weiteres Jahr), mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 39 Stunden.

Wir erwarten von Ihnen
ein abgeschlossenes einschlägiges Studium
oder eine entsprechende Ausbildung
sowie Praktika/Berufserfahrung im Marketing-/ Kulturmanagementbereich,
Erfahrungen mit einschlägiger Software (Officeprogramme, Datenbanken, CMS, Grafikprogramme).

Wir bieten Ihnen Einblicke in
klassische zentrale Marketinginstrumente,
das Spektrum der Corporate Communication,
redaktionelle Abläufe
sowie Mitarbeit bei der Erstellung verschiedener Marketingpublikationen,
praxisbezogene Projektarbeit,
und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Vergütung: monatlich 1.526,13 Euro (brutto)

Bewerbungen von Frauen und von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail als eine PDF-Datei (nicht über 10 MB) bis zum 8. Oktober 2017 an

alexander.piefke@hfm-berlin.de

Hochschule für Musik Hanns Eisler
Alexander Piefke – SE V-G 3
Veranstaltungsmarketing

 

 

Ausschreibung Studentische Hilfskraft (80 Monatsstunden)

Die Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin sucht ab dem
1. Oktober 2017 zunächst befristet bis zum 30. September 2018

eine studentische Hilfskraft
mit dem Aufgabenbereich Online-Redaktion sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Tätigkeit ist bei der Referentin der Hochschulleitung in den Bereichen Online-Redaktion sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit angesiedelt und umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Unterstützung bei der Website-Projektkoordination
  • Unterstützung bei der Website-Projektkommunikation (Abstimmung mit den verschiedenen Abteilungen etc.)
  • Unterstützung bei der Online-Redaktion
  • Unterstützung bei der Sichtung und Ablage der Presseberichterstattung über die Hochschule
  • Unterstützung bei der Pflege des Pressebereichs auf der Website
  • Unterstützung bei der Pflege des Pressebretts

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossenes 2. Hochschulsemester
  • Fähigkeit zur selbständigen, strukturierten Arbeit und Teamarbeit
  • Engagement und Flexibilität
  • Organisationsgeschick
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • TYPO3-Kenntnisse von Vorteil
  • Kenntnisse der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Online-Redaktion
  • Kenntnisse von Hochschulstrukturen sind von Vorteil

Bewerbungen bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 30. September 2017 an:

Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin
Frau Karin Kickbusch
Referentin der Hochschulleitung (Vertretung)

karin.kickbusch@hfm-berlin.de
Tel.: 030 688 305 864

Charlottenstr. 55
10117 Berlin
www.hfm-berlin.de