Anmeldung der Unterrichte

  • Kursanmeldung ab Mitte/Ende September

WINTERSEMESTER 2017/2018

ACHTUNG! NEUES ANMELDEVERFAHREN!

Eine ausführliche Beschreibung der Anmeldung wird Mitte September per E-Mail verschickt.


Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spamordner. Sollten Sie dennoch keine Benachrichtigung erhalten, wenden Sie sich bitte an folgenden Kontakt.

Sämtliche Wahl- und Wahlpflichtveranstaltungen für das Wintersemester 2017/2018 werden direkt in Asimut angemeldet.

Hierzu zählen Veranstaltungen in folgenden Modulen:

  • Wahlbereich Profilbildung
  • Fachübergreifende Professionalisierung
  • Musikphysiologie
  • Studierende im Bachelor:
    - Seminare für Tonsatz II und Formenlehre II
  • SängerInnen (ab 5. Semester BA bzw. ab 1. Semester MA):
    - Schwerpunkt (Oper — Konzert) und
    - Fächer aus dem Modul „Künstlerische Profilbildung Vertiefung“ (= KPV)
  • InstrumentalistInnen ab dem 5. Semester BA:
    - Schwerpunkt/e (Pädagogik — Kammermusik — Orchester)

Voraussetzung zur Teilnahme an einer jeden Wahl- oder Wahlpflichtveranstaltung, die Sie an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin besuchen, ist Ihre Anmeldung zu diesem Unterricht.

Bitte beachten Sie, dass die Einzelunterrichte – Hauptfach, Korrepetition, Klavier, etc. – individuell mit Ihren Lehrenden zu terminieren sind. Die Ihnen zugeteilten Lehrenden werden durch Aushang in den jeweiligen Abteilungen bekanntgegeben.

In den Pflichtfächern Gehörbildung und Tonsatz werden Sie durch das Fach in Gruppen eingeteilt. Die Gruppen sowie die Unterrichtszeiten und Lehrenden werden durch Aushang in der 5. Etage am Standort Charlottenstraße 55 bekanntgegeben.

Informationen zu den Kursen Deutsch als Fremdsprache finden Sie hier sowie auf den Aushängen neben Raum 635 in der 6. Etage am Standort Charlottenstraße 55.