zurück

Mittagskonzert

Slow Listening

Trio Gaspard

Gemeinsam mit dem Trio Gaspard gestaltet Clemens Goldberg das Gesprächskonzert unserer Reihe „Slow Listening“ Anfang November und taucht mit Ihnen ein in die musikalischen Zusammenhänge des einzigen Klaviertrios des französischen Komponisten Gabriel Fauré. Freuen Sie sich auf eindrückliche Hörerlebnisse und neue Zugänge zur Musik.

Gabriel Fauré Klaviertrio d-Moll op. 120
Trio Gaspard
Jonian Ilias Kadesha Violine, Vashti Hunter Violoncello, Nicholas Rimmer Klavier
Clemens Goldberg Moderation

Programm online lesen