zurück

Konzert

Musikforum Gendarmenmarkt

Preisträgerinnen und Preisträger internationaler Wettbewerbe des Jahres 2017

Das Musikforum Gendarmenmarkt wurde 1997 in Kooperation mit dem Konzerthaus Berlin gegründet. Seither präsentieren sich im Kleinen Saal des Konzerthauses regelmäßig die neu berufenen Lehrenden sowie Absolventinnen und Absolventen der Hochschule. International renommierte Künstlerinnen und Künstler, darunter Mitglieder der Berliner Philharmoniker, der Staatskapelle und des Konzerthausorchesters Berlin, sind häufig zu Gast bei dieser Veranstaltungsreihe.

In Kooperation mit dem rbb Kulturradio

Medienpartner

Dmitri Schostakowitsch Präludium und Fuge d-Moll Nr. 24 op. 87
Seoyoung Jang Klavier

Giuseppe Verdi „Caro nome“ - Arie der Gilda aus „Rigoletto“,
Franz Léhar „Meine Lippen, sie küssen so heiß“ - Arie der Giuditta aus „Giuditta“,
Jacques Offenbach „Les oiseaux dans la charmille“ - Arie der Olympia aus „Hoffmanns Erzählungen“
Hanna Jung Sopran
Matthias Samuil Klavier

Béla Bartók Sonate für Violine solo Sz. 117
Mayumi Kanagawa Violine

André Jolivet „Chant de Linos“ für Flöte und Klavier
Natalia Karaszewska Querflöte
Angela Gassenhuber Klavier

Gioacchino Rossini „Bel raggio lusinghier... Dolce pensiero“ - Arie der Semiramide aus „Semiramide“,
Georges Bizet „Comme autrefois“ - Arie der Leïla aus „Die Perlenfischer“,
Franz Liszt „Die Loreley“
Slávka Zámečníková Sopran
Matthias Samuil Klavier

Witold Lutosławski Partita für Violine und Klavier (1984)
Kristīne Balanas Violine
Nikolaus Resa Klavier