Jump to searchboxZur Sprachauswahl springenJump to navigationJump to contentJump to footer
Menu

Exzellenz-Konzert im Krönungskutschen-Saal

Schirmherrschaft Daniel Barenboim

13.12.2019
18 H, € 8.- ERM 5.-
Krönungskutschen-Saal
Neuer Marstall, Schloßplatz 7, 10178 Berlin

Buy ticket Order Hotline 030.20309-2101

Das Exzellenz-Konzert im Dezember macht Ludwig van Beethoven alle Ehre. Zunächst interpretieren Violinistin Louisa Staples und Pianist Luca Buratto die Violinsonate a-Moll op. 23 – eine Komposition, die in Beethovens Gesamtwerk, das meist von einer tiefen Ernsthaftigkeit und Schwere geprägt ist, heraussticht: Aufgewühlt und spielerisch treten die beiden Instrumente miteinander in einen wilden Dialog, der sich im schlichteren Thema des zweiten Satzes zunächst zu beruhigen scheint, um zum Ende hin erneut entfesselt zu werden.
Das Trio Agora spielt außerdem Beethovens Klaviertrio Es-Dur op. 38. Als eines der führenden Kammermusik-Ensembles ihrer Generation treten Žilvinas Brazauskas (Klarinette), Natania Hoffman (Violoncello) und Robertas Lozinskis (Klavier) regelmäßig auf bedeutenden Konzertbühnen in Europa auf. Dabei bringen sie neben Standard-Repertoire auch eigene Transkriptionen und Auftragswerke zur Aufführung. Zuletzt bewiesen sie ihr ausgezeichnetes Zusammenspiel als Trio beim „Forum Deutscher Musikhochschulen“ in Gladbeck, bei dem sie mit technischer Perfektion und starkem Ausdruck glänzten.

Ludwig van Beethoven Violinsonate a-Moll op. 23
Louisa Staples Violine
Luca Buratto Klavier
Ludwig van Beethoven Klaviertrio Es-Dur op. 38
Trio Agora:
Žilvinas Brazauskas Klarinette
Natania Hoffman Violoncello
Robertas Lozinskis Klavier

Die Reihe „Exzellenz-Konzerte im Krönungskutschen-Saal“ wurde 2005 mit der Eröffnung des Neuen Marstalls begonnen und steht unter der Schirmherrschaft von Daniel Barenboim, Ehrensenator der Hochschule. In den einstündigen Konzerten präsentieren sich herausragende Studierende und Absolventen. Sie finden im Semester in der Regel an jedem dritten Freitag des Monats um 18 Uhr statt.