Jump to searchboxZur Sprachauswahl springenJump to navigationJump to contentJump to footer
Menu

Jacob Dean wird Solo-Hornist der Hamburger Symphoniker

Jacob Dean © Torsten Kirch

Jacob Dean studiert an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin Horn im Bachelor bei Prof. Sibylle Mahni und hat jetzt das Probespiel für die Stelle des Solo-Hornisten der Hamburger Symphoniker gewonnen. Der 20-Jährige ist gegenwärtig Mitglied der Orchesterakademie des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg und tritt seine neue Stelle zum 1. Januar 2021 an. Er studierte ab 2017 in London an der Royal Academy of Music und begann 2019 sein Studium an der Hanns Eisler bei Prof. Marie-Luise Neunecker und Stefan Dohr.

Jacob Dean war Mitglied nationaler Jugendorchester in Großbritannien und Deutschland sowie des Schleswig-Holstein Musikfestival Orchesters. Seit Februar 2019 spielte er darüber hinaus als Solohornist im Probejahr beim Scottish Chamber Orchestra.