Zur Suche springenJump to language switchZum Inhalt springenZur Navigation springenZum Footer springen
Menü

Tobias Feldmann erhält Professur in Würzburg

Tobias Feldmann (Foto: Kaupo Kikkas)

Tobias Feldmann wurde zum Wintersemester 2018/19 an die Hochschule für Musik Würzburg als Professor für Violine berufen. 2018 schloss er sein Studium bei Prof. Antje Weithaas in Berlin ab. Tobias Feldmann erhielt bereits mit acht Jahren eine Begabtenförderung an der Würzburger Musikhochschule, er ist u.a. Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs 2012, des Internationalen Joseph-Joachim-Wettbewerbs 2012 in Hannover und des Königin-Elisabeth-Wettbewerbs 2015 in Brüssel. Der 27-Jährige wird eine halbe Stelle als Professor antreten und seine internationale Karriere als Solist und Kammermusiker weiter verfolgen.