Zur Suche springenJump to language switchZum Inhalt springenZur Navigation springenZum Footer springen
Menü

Musikforum Gendarmenmarkt

Bläserkammermusik und Kammermusik mit Bläsern

7.1.2020
20 H, € 15.- ERM 12.-
Konzerthaus Berlin, Kleiner Saal
Gendarmenmarkt, 10117 Berlin

Karte kaufen Kartentelefon 030.20309-2101

Das Musikforum Gendarmenmarkt trägt in der ersten Ausgabe des Jahres den Untertitel „Bläserkammermusik und Kammermusik mit Bläsern”. In einer umfangreichen Besetzung aus Studierenden und Lehrenden werden Werke von Sergej Prokofjew, Ludwig van Beethoven, Johann Ernst Altenburg, Wolfgang Amadeus Mozart und Paul Hindemith zu hören sein.
Den Auftakt bildet Prokofjews Quintett g-Moll op. 39, welches der Komponist 1924 für das prominente Ballettensemble „Ballets Russes“ schrieb. Klangmalerisch wird in sechs Episoden das Zirkusmilieu dargestellt. Das Stück bereitet den Weg für einen Konzertabend, der auch im Folgenden unterhaltsame Tendenzen auf höchstem musikalischen Niveau bieten wird. Die künstlerische Leitung der Veranstaltung hat Prof. Martin Spangenberg inne, der überdies in Hindemiths Kammermusik Nr. 1, op. 24,1 den Klarinettenpart übernimmt.

Sergej Prokofjew Quintett g-Moll, op. 39
Yeonsu Nam Oboe
Jelmer de Moed Klarinette
Louisa Staples Violine
Hyelim Yoo Viola
HeeSu Oh Kontrabass

Ludwig van Beethoven Klaviertrio B-Dur, op. 11 („Gassenhauer Trio“)
Daniel Kurz Klarinette
Grace Sohn Violoncello
Marco Sanna Klavier

Johann Ernst Altenburg Concerto a VII Clarini con Tympani
Roberto Manuel Bolaño Amigo, George Wilson, Katarina Vowinkel, Caique Sant’anna, Emma Viellard-Goillot, Laur Keller, William Forman Trompete
Peter Fleckenstein Pauke

Wolfgang Amadeus Mozart Serenade Nr. 11 Es – Dur, KV 375
Leandra Brehm, Luca Moranduzzo Klarinette
Daniel Dubrovsky, Julius Hochwimmer Horn
Javier Biosca Bas, Kwang-Hyun Cho Fagott

Paul Hindemith Kammermusik Nr. 1, op. 24,1
Denizcan Eren Flöte
Martin Spangenberg Klarinette
Javier Biosca Bas Fagott
Jae-Ho Kwak Trompete
Anne Luisa Kramb Violine 1
Dorothea Stepp Violine 2
Josip Kvetek Viola
Grace Sohn Violoncello
Heidi Rahkonen Kontrabass
Felix Kroll Akkordeon
Marco Sanna Klavier
Peter Fleckenstein Schlagzeug

Prof. Martin Spangenberg Künstlerische Leitung