#zukunfteisler

Hochschultag #zukunfteisler

Freitag, 6. Mai 2022 | Krönungskutschen-Saal Neuer Marstall

Hochschultag

Hochschultag
Hochschultag © Astrid Ackermann

Zu unserem Hochschultag am 6. Mai 2022 waren alle Hochschulangehörigen eingeladen, sich am Rande des Alltags auszutauschen und sich für die Entwicklung der Hochschule einzubringen - zum ersten Mal wieder in Präsenz im Krönungskutschen-Saal im Neuen Marstall. Der nunmehr zweite Hochschultag hat sich mit der Zukunft der Ausbildung an der Eisler auseinandergesetzt, mit Workshops, Diskussionen, einer Aktion unserer Studierenden und einer großen Party zum Abschluss.

10 - 15 Uhr 
Die Zukunft der künstlerischen Ausbildung und die Rolle der Eisler

  • Austausch mit allen Statusgruppen

19 Uhr
„Eisler Mob“

Ein partizipatives Mitsingprojekt für alle Hochschulmitglieder.

Ab 20.30 Uhr
Abschlussparty des AStA im Erdgeschoss des Marstalls

Die Ergebnisse der Hochschultage sind in der eislerCloud zu finden.
 


1950-2025 | 75 Jahre Eisler: Der Countdown läuft

2025 feiert die Hochschule das 75-jährige Jubiläum ihrer Gründung. Richten wir unseren Blick in die Zukunft und bereiten wir dieses Jubiläum vor: 75 Jahre Eisler – Was macht uns besonders?

Was verbindet die Eisler mit Berlin? Was wünschen wir der Eisler für die Zukunft?
Wofür steht unsere künstlerische Ausbildung an der Eisler? Woran wollen wir gemeinsam arbeiten?

Unter dem Hashtag #zukunfteisler haben wir 2021 Studierende, Lehrende, Verwaltungsmitarbeiter*innen sowie Alumni, Freunde und Förderer in zwei großen Umfragen gefragt. In unseren vier Videointerviews antworteten uns Vladimir Jurowski, Byol Kang, Prof. Claudio Bohórquez, Tanja Dorn und Jonas Kämper.