• DE
  • English versionEN

Startseite

Hero-Slider-Überschrift

Fotos verschiedener Sänger und Sängerinnen während eines Konzertes
Lachende Studierende mit ihren Streichinstrumenten
Gericelli
Hand markiert etwas in einer Partitur

Abteilung A: Gesang/Musiktheater, Regie und Liedgestaltung für Pianist*innen

weiter

Abteilung B: Streichinstrumente, Harfe, Gitarre

weiter

Abteilung C: Blasinstrumente, Schlagzeug, Dirigieren, Korrepetition

weiter

Abteilung D: Klavier, Komposition, Wissenschaften

weiter

Teaser 1

Hochschultag 2022
FR 7. JAN | Krönungskutschen-Saal

Hochschultag #zukunfteisler

Zu den Workshops am Hochschultag sind alle Hochschulangehörigen eingeladen, sich über die Zukunft der Hochschule auszutauschen: Wie soll die Ausbildung künstlerischer Persönlichkeiten der Zukunft aussehen, woran wollen wir gemeinsam arbeiten?

weiter

Marie-Pierre Langlamet

Marie-Pierre Langlamet Gastprofessorin für Harfe an der Eisler

Die französische Harfenistin Marie-Pierre Langlamet - Soloharfenistin der Berliner Philharmoniker - übernimmt zum WS 21|22 die Harfenklasse.

weiter

Serena Sáenz Molinero

Serena Sáenz gewinnt Montserrat Caballé Gesangswettbewerb

Die Sopranistin und Eisler-Absolventin aus der Klasse von Anna Samuil gewann in Barcelona den 1. Preis, den Publikumspreis sowie zwei Sonderpreise.

weiter

Teaser 2

Regiestudentin Andrea Tortosa Baquero und Robin Ticciati, Chefdirigent des DSO
SO 28.11. Kühlhaus

William Waltons Kammeroper "The Bear" mit Robin Ticciati

Unter der Leitung von DSO-Chefdirigent Robin Ticciati spielen Gesangstudierende der HfM und Akademist*innen des DSO am 28.11. die Kammeroper "The Bear" von William Walton im Kühlhaus, in der Inszenierung von Regiestudentin Andrea Tortosa Baquero.

weiter

Nikolay Borchev

HfM Nürnberg beruft Nikolai Borchev als Professor für Gesang

Der Bariton und Eisler-Absolvent Nikolay Borchev wurde zum WS 2021|22 an die Hochschule für Musik Nürnberg berufen. Er studierte an der Eisler bei Heinz Reeh, Julia Varady und Wolfram Rieger.

weiter

Daniel Cho mit Geige

Daniel Cho ist 1. Konzertmeister des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg

Der 27jährige amerikanisch-koreanische Violinist und Eisler-Student aus der Klasse von Prof. Kolja Blacher ist ab der Spielzeit 21|22 Erster Konzertmeister des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg, das von GMD Kent Nagano geleitetet wird.

weiter

Teaser 3

Zwei weiße Kontrabass-Koffer vor Konzerthaus-Decke mit Kronleuchtern
MO 29. NOV Konzerthaus Berlin

Kammerorchesterkonzert im Konzerthaus Berlin

Am 29.11.2021 tritt das Kammerorchester der Hochschule endlich wieder im Konzerthaus Berlin auf – dieses Jahr unter der Leitung von Prof. Stephan Forck und Prof. Stephan Picard.

weiter

Rot angestrahltes abstraktes Gebilde aus Blechrohren
DO-FR 25.+26. NOV Studiosaal

Der Futurologische Kongress und MOONBREAKER

Wie und was könnte Musik in 100 Jahren sein? Werden wir sie noch mit unseren Ohren hören oder stattdessen sinnelos via synaptischem WiFi tanken?

weiter

Tommaso Pratola

Tommaso Pratola Soloflötist in Riga und Aeolus Sonderpreis

Seit der Saison 19|20 ist Tommaso Pratola bereits Soloflötist des Lettischen Nationalen Sinfonieorchesters in Riga. Jetzt gewann er den Sonderpreis für die beste Interpretation eines zeitgenössischen Werkes beim Aeolus Bläserwettbewerb.

weiter

Teaser 4

Malte Giesen

Malte Giesen leitet Studio für Elektroakustische Musik der AdK

Der Komponist und Eisler-Absolvent Malte Giesen hat im Juni 2021 die Leitung des Studios für Elektroakustische Musik der Akademie der Künste Berlin übernommen. Die traditionsreiche Einrichtung für experimentelle Klangkunst wurde 1980 von Georg Katzer in Ostberlin gegründet.

weiter

Alexander Gadjiev

Alexander Gadjiev gewinnt 2. Preis beim Chopin Wettbewerb

Der italienisch-slowenische Pianist hat bei der 18th International Fryderyk Chopin Piano Competition in Warschau den 2. Preis gewonnen. An der Hanns Eisler absolviert er sein Konzertexamen-Studium bei Prof. Eldar Nebolsin.

weiter

Professor Scot Weir

Prof. Scot Weir im Ruhestand

Mit dem Ende dieses Sommersemesters verlässt uns Prof. Scot Weir und geht in den wohlverdienten Ruhestand. Sechsundzwanzig Jahre lang war er als Hauptfachlehrender für Gesang. Am 14.11. findet im Studiosaal ein Konzert zu Ehren von Prof. Scot Weir statt.

weiter

Teaser 5

Violinist und Orchester

Violinist Seiji Okamoto gewinnt 1. Preis des ARD Musikwettbewerbs in München

Seiji Okamoto ist Absolvent der Hanns Eisler und schloss 2019 sein Masterstudium bei Prof. Antje Weithaas ab.

weiter

Kostümierte Studierende während einer Musiktheater-Aufführung

Neue Szenen V in der Tischlerei der Deutschen Oper Berlin

Das Musiktheater in drei Teilen ist ein Auftragswerk der beiden Kooperationspartner Deutsche Oper Berlin und Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Die Uraufführung des Triptychons findet am 6. November 2021 in der Tischlerei der Deutschen Oper Berlin statt.

weiter

Junge Frau im Flur

Fatma Said erhält Opus Klassik als Nachwuchskünstlerin des Jahres 2021

Die ägyptische Sopranistin und Eisler-Absolventin wird mit dem renommierten Opus Klassik 2021 als Nachwuchskünstlerin des Jahres ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet am 10. Oktober 2021 im Konzerthaus Berlin statt.

weiter

Veranstaltungskalender

loading...
loading...
Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
01
03
04
05
06
08
12
13
15
17
18
19
20
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02