Zur Suche springenJump to language switchZum Inhalt springenZur Navigation springenZum Footer springen
Menü

XXIX. Internationaler Kammermusikkurs

iCal vCal Masterclass

24.2.2020
10:30 H, Eintritt frei
Galakutschen-Saal I
Neuer Marstall, Schloßplatz 7, 10178 Berlin

Vom 24. bis 29. Februar lädt die Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin Kammermusikbegeisterte zum XXIX. Internationalen Kammermusikkurs im Neuen Marstall ein. Neben Prof. Eberhard Feltz und Prof. Michael Vogler, die traditionsgemäß die Leitung der Masterclass übernehmen, wird in diesem Jahr auch Ehrengast Prof. Johannes Meissl seine Expertise in Lehre und Praxis an Kursteilnehmende weitergeben. Meissl ist selbst praktizierender Geiger, Kammermusiker und Dirigent und hat eine Professur für Kammermusik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien inne. Der österreichische Musiker machte international Karriere und wurde vielfach für sein musisches Wirken ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Schallplattenpreis. Heute ist er als künstlerischer Leiter an namhaften Einrichtungen/Akademien zur Förderung von Kammermusik tätig wie beispielsweise der European Chamber Music Academy (ECMA). Als Erweiterung klassischer Lehr- und Praxismöglichkeiten sind ihm transdisziplinäre künstlerische Ansätze ein besonderes Anliegen.
Der mehrtägige Meisterkurs gipfelt in einem Abschlusskonzert im Krönungskutschen-Saal am 29. Februar um 18 Uhr.

Prof. Eberhard Feltz, Prof. Johannes Meissl, Prof. Michael Vogler Leitung